fricke-art.

Gebärdenwörter

Lightwriting...

Gebärdenwörter

Lightwriting...

Erklärung zu meinen jüngsten Foto-Kunstwerken
mit Gebärdenwörter-Titel

Mit meinen jüngsten Foto-Kunstwerken habe ich einen neuen Weg zur Bild-Thematik gefunden. Beim Fotografieren spiele ich mit den Lichteinwirkungen in unterschiedlichen Szenarien (z. B. draußen bei Dunkelheit, im Schatten, im Hellen, auf Wasser, bei Regen, bei Schnee, vor dem Fernseher, durch die Scheiben, etc.). Dabei stelle ich die Objektive der Kamera so ein, dass die Motive absichtlich unscharf fotografiert werden. Dadurch erziele ich besondere Effekte. Ich betrachte die entstandenen Fotografien und erkenne darin Worte, wie ich sie in meinen früheren Werken als Gebärdensprache-Abstraktionen gemalt habe. Diese Art der Titel-Findung hat sehr viel mit meinen persönlichen Empfindungen beim Betrachten der entstandenen Fotos zu tun. Jede/r andere BetrachterIn kann u. U. mit den genannten Titeln nichts anfangen; ich hoffe aber, dass jede/r BetrachterIn dieser Fotos durchaus ein Gespür für deren Schönheit und Einmaligkeit entwickelt.

Dieter Fricke, Juli 2011